Ingvar Hellsing Lundqvist: Wie man ein Genie tötet [Andreas Vollberg]

Ingvar Hellsing Lundqvist: Wie man ein Genie tötet. Roman / Aus d. Schwed. übers. von Jürgen Vater – Wien: Picus, 2019. – 309 S.
ISBN 978-3-7117-2074-0 : € 24,00 (geb.; auch als e-Book)

Da nennt ein Lehrerkollege Ende der 80-er Jahre den großen Johannes Brahms doch glatt einen „Scheißkerl“! Kann, wer solches hört, daraus auch noch das Thema eines ernsthaften literarischen Wurfs gewinnen? Er kann. Der Schwede Ingvar Hellsing Lundqvist, nach Literatur- und Philosophiestudium zunächst mit Erzählungen hervorgetreten, Weiterlesen

Veröffentlicht unter Biographie, Brahms, Johannes (1833-1897), Bruckner, Anton (1824-1896), Komponist, Mahler, Gustav (1860-1911), Nietzsche, Friedrich (1844-1900), Rezension, Roman, Rott, Hans (1858-1884), Wagner, Richard (1813-1883) | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Michelle Marly: Madame Piaf und das Lied der Liebe [Barbara Wolf]

Michelle Marly: Madame Piaf und das Lied der Liebe. Roman – Berlin: Aufbau, 2019. – 448 S.
ISBN 978-3-7466-3481-4 : € 12,99 (Klappenbrosch.; auch als e-Book)

Der Titel des Buches Madame Piaf und das Lied der Liebe verrät dem, der die Chansons von Edith Piaf kennt, bereits einiges über dieses Buch. La vie en rose“ eines der erfolgreichsten Lieder der französischen Sängerin, ist Dreh- und Angelpunkt dieses Romans. Es ist das Lied ihrer Liebe zu Yves Montand; sie schrieb es selbst und möglicherweise ist es genau diese Authentizität, Weiterlesen

Veröffentlicht unter Biographie, Piaf, Édith (1915-1963), Rezension | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Michael Spors: Formale Konzepte der ersten Sinfonien W. A. Mozarts [Peter Sühring]

Michael Spors: Formale Konzepte der ersten Sinfonien W. A. Mozarts. Mit einer Darlegung der Kriterien einer Analyse aus zeitgenössischer Sicht ‑ Hofheim: wolke, 2018 ‑ 289 S.: Notenbeisp. (sinefonia ; 27)
ISBN 978-3-95593-027-1 : € 42,00 (kt.)

Sich mit Formen in der Musik zu beschäftigen, muss kein Formalismus sein. Erst wenn man es bei Formen als lediglich quantitativen Größen belässt und ihre für das musikalische Kunstwerk wesentlichen, also auch qualitativen Bestimmungen ignoriert, Weiterlesen

Veröffentlicht unter Mattheson, Johann (1681‑1764), Mozart, Wolfgang Amadé (1756-1791), Rezension | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Peter Hawig und Anatol Stefan Riemer: Musiktheater als Gesellschaftssatire. Die Offenbachiaden und ihr Kontext [Andreas Vollberg]

Peter Hawig und Anatol Stefan Riemer: Musiktheater als Gesellschaftssatire. Die Offenbachiaden und ihr Kontext. – Fernwald: Muth, 2018. – 565 S.: Notenbsp., Tab. (Forum Musikwissenschaft ; 6 / Jacques-Offenbach-Studien ; 6)
ISBN 978-3-929379-46-4 : € 68,00 (kart.)

Beim Blick aufs Cover läuft man zunächst Gefahr, einen Aufguss altbekannter Diskussionen zu befürchten: Gesellschaftssatire auf das Second Empire in den Bühnenerfolgen Jacques Offenbachs (1819-1880), auf 565 Seiten pflichtschuldig rekapituliert Weiterlesen

Veröffentlicht unter Komponist, Offenbach, Jacques (1819-1880), Rezension | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Jean-Michel Nectoux: Gabriel Fauré – Catalogue des œuvres. Catalogue of works. Werkverzeichnis [Rüdiger Albrecht]. –

Jean-Michel Nectoux: Gabriel Fauré – Catalogue des œuvres. Catalogue of works. Werkverzeichnis. – Kassel [u.a.]: Bärenreiter, 2018. – 496 S.: s/w-Abb, Notenbsp. (Gabriel Fauré. Œuvres Complètes VII  1)
ISBN 978-3-7618-2229-6 : € 249,00 (geb.) [Preisermäßigung bei Subskr.]

Die Behauptung – und kaum ein Musikfreund wird ihr widersprechen –, Gabriel Fauré sei einer der bedeutenden Komponisten Frankreichs der zweiten Hälfte des 19. und des frühen 20. Jahrhunderts, Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fauré, Gabriel (1845-1924), Komponist, Rezension, Werkverzeichnis | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Franz Grothe / Hrsg. von Theresa Henkel und Franzpeter Messmer [Andreas Vollberg]

Franz Grothe / Hrsg. von Theresa Henkel und Franzpeter Messmer. – München: Allitera, 2019. – 163 S.: s/w-Abb., Notenbsp. (Komponisten in Bayern ; 64)
ISBN 978-3-96233-115-3 : € 19,90 (brosch.)

Seinen Essay Mister Evergreen vom Tegernsee stellte Maurus Pacher 2008 unter die desillusionierende Überschrift Auf den Flügeln realer Träume. Grund war die Wiederverwendung als biographischer Einführungstext zum neu aufgelegten Werkverzeichnis des populären Unterhaltungs- und Filmmusik-Komponisten Franz Grothe (1908-1982) im Verlag Allitera. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Filmmusik, Grothe, Franz (1908-1982), Komponist, Rezension | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Jürgen Wilhelm: Isaac Offenbach. Reformorientierter Kantor [Peter Sühring]

Jürgen Wilhelm: Isaac Offenbach. Reformorientierter Kantor – Vater von Jacques Offenbach. – Berlin: Hentrich & Hentrich, 2019. – 80 S.: Abb. (Jüdische Miniaturen ; 236)
ISBN 978-3-95565-320-0 : € 8,90 (kt.)

Pünktlich im Offenbach-Jahr, das aus Anlass des 200. Geburtstags von Jacques Offenbach begangen wird und in dem besonders in Köln des an Paris verlorenen Sohnes der Stadt gedacht wird, gerät nun dankenswerter Weise auch dessen Vater Isaac ins Blickfeld der Öffentlichkeit Weiterlesen

Veröffentlicht unter Komponist, Mendelssohn Bartholdy, Felix (1809-1847), Offenbach, Isaac (Juda Isaac Eberst) (1779-1850), Offenbach, Jacques (1819-1880), Rezension | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Russische Musik in Westeuropa bis 1917. Ideen, Funktionen, Transfers [Kadja Grönke]

Russische Musik in Westeuropa bis 1917. Ideen, Funktionen, Transfers / Hrsg. von Inga Mai Groote und Stefan Keym. – München : edition text + kritik, 2018. – 326 S.: Abb., Notenbeisp.
ISBN 9-783-869-167-022 : € 44,00 (kart.)

Erwachsen aus einem mehrtägigen internationalen Symposium (23.–25. Mai 2014, Universität Zürich) und um drei zusätzliche Beiträge ergänzt, zeigt dieser von der Fritz Thyssen Stiftung Köln geförderte Band in beeindruckender Fülle, wie sich in der Zeit bis zum Ersten Weltkrieg die westeuropäische musikalische Landkarte allmählich Richtung Osten erweitert. Welch gravierende Phasenverschiebung sich dabei Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bülow, Hans von (1830-1894), Liszt, Franz (1811-1886), Mahler, Gustav (1860-1911), Rezension, Tschaikowsky, Peter (1840-1893) [Čajkovskij] | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Simon Robinson und Stephen Clare: Deep Purple in Rock. Der lange Weg zu einem Meisterwerk [Michael Stapper]

Simon Robinson und Stephen Clare: Deep Purple in Rock. Der lange Weg zu einem Meisterwerk. – Höfen: Hannibal, 2018. – 168 S.: über 300 farb. und s/w Abb.
ISBN 978-3-85445-656-8 : € 25,00 € (Klappenbrosch.)

Wenn es einer Rockband gelingt, dass sich Fachjournalisten nicht nur mit dem Gesamtwerk beschäftigen, sondern ein einzelnes Album Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rezension | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Zum Tode von Michael Gielen [Rüdiger Albrecht]

Photo: Deutschlandfunk Kultur – Bettina Straub, 2013

Während eines Dirigierkurses, den Michael Gielen einst in Basel abhielt, beklagten sich die Teilnehmer, dass Gielen in der dritten Stunde immer noch ein Werk von Mozart analysierte statt zu erklären, wie man es dirigiert. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Beethoven, Ludwig van (1770-1827), Bruckner, Anton (1824-1896), Dirigent, Furtwängler, Wilhelm (1886-1954), Gielen, Michael (1927-2019), Harnoncourt, Nikolaus (1929-2016), Komponist, Mahler, Gustav (1860-1911), Schönberg, Arnold (1874-1951), Schreker, Franz (1878-1934), Toscanini, Arturo (1867–1957), Zimmermann, Bernd Alois (1918-1970) | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar